Soll ein Buch seinen Zweck erreichen, so muss es eine Seele haben, nämlich die Seele des Verfassers.

Karl May

PUBLIKATIONEN zu Asyl und Integration

Artikel

INTEGRATION - ASYL - FLÜCHTLINGE

Im Kristallpalast - Integration beginnt mit der Öffnung der Herzen

von Dr. Peter Burtscher und Claudia Wielander,MSc , Artikel 01/2016 in wie / Zeitschrift des IfS

Radikalität der Mitmenschlichkeit - Die einzige Konstante im Universum ist die Veränderung

von Claudia Wielander, Artikel 02/2015 in wie / Zeitschrift des IfS

 

PUBLIKATIONEN zu Angst und Veränderung

Artikel:

Über Veränderungsprozesse und deren Hindernisse

Zum Nachhören:

Aus der Seele gesprochen – Psychotherapie in Diskussion 5, Reihe: Angst und die Welt in der wir leben

mit Dr. Günther Rösel und Dr. Peter Burtscher in RADIO PROTON am 30.7.2017

Über Veränderungsprozesse und deren Hindernisse vom 1. Oktober 2011 - Vortrag Anima

„Wenn du dich ändern würdest, dann ginge es mir gut! - Wenn ich etwas ändern soll, macht es mir Angst.
Wenn ich mich ändern will, weiß ich nicht wie das geht!“
PUBLIKATIONEN Transgenerative TRAUMATA

TRANSGENERATIONALE TRAUMAWEITERGABE - Seelische Auswirkungen an Folgegenerationen:

Meine Geschichte ist immer dabei! Hilfen für Kriegskinder im Alter

von Bettina Angela Ganahl und Claudia Wielander , Artikel erschienen 1/2013 in DA SEIN - CONNEXIA

Leben der Kinder im Nationalsozialismus

von Claudia Wielander, Artikel erschienen 3/2013 in DA SEIN - CONNEXIA

 

Österreichische Webseite zum Thema Kriegsenkel www.kriegsenkel.at

 

Verminte Kindheit - Vorwort zum Buch

Buchbestellung  Inhalt

Transgenerative Traumata Nationalsozialismus – Seelische Spuren in die Gegenwart

Podiumsdiskussion

Transgenerative Weitergabe von Traumata

Vortrag BÖP

Präsentationsfolien zum Vortrag

 

 

PUBLIKATIONEN zur METHODIK der integrativen Gestalttherapie

Masterthese 2010

Bildersprache und szenisches Verstehen anhand des "Therapeutischen Sandspiels" in der integrativen Gestalttherapie

Ton und Therapie_1 2002

Ton in der Psychotherapie - Verschiedene Einsatzmöglichkeiten

Ton und Therapie_2 2002

Unser "Innen benötigt Struktur um sich kreativ auszudrücken. - Differenzierungen zum Einsatz des Materials TON in Therapie, Pädagogik, Kunst und Keramik

Graduierungsarbeit 2000

wachsen an der töpferscheibe - Töpfern an er Scheibe - Behanldungsmöglichkeit von Menschen mit Ich-struktureller früher Schädigung